Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub auf der Töwerland-Insel Juist

Urlaub auf Juist ist etwas ganz Besonderes. Das sagen unsere Gäste. Und das sagen wir: „Töwerland“ bedeutet Zauberland. 

Juist wurde zu einer der schönsten Inseln Norddeutschlands gewählt. Und zu einem der sichersten Orte weltweit. Auf Juist gibt es keine Autos. 

Nur Pferdekutschen, Fahrräder, viel Raum für Spaziergänge – und natürlich ganz viel Meer und Traumstrand.

Der Strand von Juist

Urlaub auf Juist ist Badezeit. Mit 17 Kilometer langen, feinen Sandstränden. Weißen Dünen am blau leuchtenden, sanft abfallenden Meer, vom Kalfamer Ostende bis zum Billriff im Westen. 

Mit dem faszinierenden Wechsel der Gezeiten – von Ebbe zu Flut und wieder zurück. Oft mit den meisten Sonnenstunden aller Nordseeinseln. Und Strandkörben. 

Gemütlich, schützend und typisch norddeutsch. Romantik, Erlebnis und Ruhe – Strandurlaub auf Juist vereint das alles.

Freizeitmöglichkeiten
auf Juist

Ein Urlaub auf Juist steht für abwechslungsreiche Erlebnisse. Mal spannend, mal informativ und immer besonders, für Jung und Alt.

Juist steht für Pferdekutschfahrten und Fahrradtouren. Für Theater und Kinoabende. Für Musik – vom Kurkonzert bis Töwerland-Musikfestival. Und für kulinarische Genüsse, sportliche Aktivitäten, Ausstellungen und unerwartete Entdeckungen. Von Krimiabenden und Dinnerparties über Kreativ- und Gesundheitsseminare bis zur Kinderuni und der Zirkusschule. 

Wird Juist Sie überraschen – immer wieder aufs Neue.

Sport & Aktivangebote auf der Nordseeinsel Juist

Unsere Freizeitpartner unterstützen Sie gerne…

Insel 1

Kitesurfen & Stand UP Paddling

Mit der Nordseite im Wind bietet Juist beste Bedingungen für Kitesurfer. Und geschützte Bereiche, um die Insel beim Stand Up Paddeling zu erkunden.

Insel 2

Windsurfen

Wo es Wind, Wasser und viel Platz hat, fühlen sich Windsurfer wohl – Juist hat von all dem reichlich. Dazu beste Voraussetzungen, die Ausrüstung ins Meer zu bekommen. Und die Garantie, nie mit langen Flauten leben zu müssen.

Insel 3

Tennis

Auf Juist können Sie Tennis spielen – windgeschützt eingebettet in die Dünen und doch ganz nah am Meer. Einfach zu Zweit für sich, mit Tennistrainern oder bei den jährlichen Gästeturnieren..

Insel 4

Radfahren

Juist ist ein Eldorado für Fahrradfahrer. Die Straßen gehören Ihnen. Frei von Autoverkehr, flach und trotzdem immer wieder abwechslungsreich. Von einer kleinen Ausfahrt bis zur 30km-Rundfahrt gibt es keine Grenzen.

Insel 5

Kutschfahrten

Auf Juist gehören Pferde zum Alltag. Ob Beförderung von Gästen, Warentransport und selbst bei der Müllabfuhr. Kein Wunder, das auch Kutschen hoch im Kurs stehen. Und Sie so, herrlich entschleunigt, an die schönsten Plätze der Insel gebracht werden.

Insel 6

Wattwanderungen

Ebbe und Flut sind ein unvergleichliches Naturschauspiel. Immer, wenn das Wasser geht, gibt die See das Watt frei. Auf Juist erwarten Sie dann noch mehr Wandermöglichkeiten – am besten unter fachkundiger Leitung.

Erlebnisse auf dem Töwerland – und darüber hinaus

Juist und seine Nachbarn per Kutsche, Schiff und Flugzeug entdecken

Juist während Ihres Urlaubs per Kutsche zu entdecken, ist ein wundervolles, lange in Erinnerung bleibendes Erlebnis – mal offen, mal im Planwagen, aber immer mit einem verlässlichen „2-PS-Motor“. 

Doch es gibt noch viel mehr Möglichkeiten, mit allen Sinnen in die ostfriesische Inselwelt einzutauchen. Bei Schiffsausflügen zu den Nachbarinseln Borkum und Norderney. Bei einer Ausfahrt mit dem Fischerboot zum Krabbenfischen. Oder zu den Seehunden und Kegelrobben auf den nahen Sandbänken. 

Ganz besonders gut lässt sich Juist und das Naturwelterbe Wattenmeer auch von oben erfassen: bei einem Rundflug, der Ihnen die beeindruckende, schier unglaubliche Schönheit unserer einzigartigen Insel Juist auf unnachahmliche Weise näher bringt.

Gastronomie

Auf Juist erhalten Sie ein Komplett-Wohlfühl-Pakt. Und das rund um die Uhr. Kulinarisch bleiben dabei keine Wünsche offen.

Ihre Anreise

Das Anlegen und Ablegen der Fähren, die unsere Hauptverbindung nach Norddeich am Festland darstellen, ist vom Tidenhub abhängig.